Chaos-West-2018-09-02

Aus Chaos-West
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chaos-West
5. 35C3 Meetup
Art Meet-Up
Datum 2018-09-02
Start 14:00
Dauer 3h
Ort Hackspace Siegen

hackpad https://md.hackspace-siegen.de/2018-09-02-chaos-west#

2018-09-02 Chaos West

Meta

Datum: 2018-09-02 Uhrzeit: 14:00 (14:42) bis Ort: Hackspace Siegen

35c3-Konzept befindet sich hier: https://md.hackspace-siegen.de/CW-Assembly35c3

Anwesende

  • nanooq, zack, Simon (nomis), Patrick, felix, alex, matthiasD - Hackspace Siegen
  • JJX - Chaos Consulting Iserlohn
  • limlug - Chaos Consulting Iserlohn
  • kessy, smash und noch ein simon - CTDO
  • e7p, CyReVolt, scor3py - Das Labor
  • c.epp, e7p - /dev/tal
  • void, sand, dökisch, reverend - warpzone Münster
  • revolverheld, nomaster - Chaosdorf Düsseldorf, fNordeingang Neuss
  • gimbar, xanderio - ACME Labs Bielefeld

Internet

SSID 1: HaSi-Kein-Internet SSID 2: HaSi-Kein-Internet-Legacy () WLAN-P4SSW0RT: bugsbunny

Tagesordnungspunkte

  1. Vorstellungsrunde
  2. Palmenblatt
    1. Zusammenfassung: Es soll 6 Palmenblätter in einer Ebene + 3 Dadrüber geben. Noch unklar wie es mit Aufhängepunkt von Seiten der Orga aussieht. Lichtschläuche als Stamm. Löcher in der Mitte (Sicherheit?), ggf als Lagerfeuer zum dran sitzen
    2. Kosten: grob geschätzt ca. 200€ + Hängepunkt (Zur Not Dicke Traverse in der Mitte). Gesamtgewicht ca. 100kg
    3. detailliertere Planung: https://md.hackspace-siegen.de/Palme35c3
  3. Lob und Anerkennung an uns, wir sind vor dem Zeitplan
  4. Teilnehmer/innen
    1. In den Spaces grob überschlagen wie viele Leute kommen
    2. Statistik aus dem letzen Jahr: https://chaos-west.de/wiki/index.php?title=34C3
    3. Wo dokumentieren wir diese Zahlen? -> Wiki: https://chaos-west.de/wiki/index.php?title=35C3/Sitzplatz
    4. Koordination von Plätzen vor Ort: Bsp von früher: https://github.com/ChaosWest/congress/blob/master/Saal04_32c3_1.Konzept.svg
    5. Zahlen in den Spaces möglichst genau Sammeln/Schätzen, Auf Grundlage von denen können dann die Spaces grob auf die Tische verteilt werden
  5. Aufbau/Abbau - Wer ist wie viel früher da?
    1. Hängepunkte-gedöns: Unser Kram der dran soll muss entsprechend früher da sein und wird entsprechend später abbaut.
    2. Teststrecke braucht 2 bis 4 tage, kessy, smash, xlv, erster ferientag 21.12.2018
    3. bühne, c.epp, 15. oder 17.12 vor Ort, 25.12. “Urlaub”
    4. nanooq für alles: nanooq ab 16.12.2018
    5. LOC ist vermutlich(!) ab dem 16.12.2018 vor Ort, dann POC, dann Orga usw. Termine per Rocketchat werden bekannt gegeben, Sandzwerg wird uns noch mal Bescheid geben
    6. patrick, Simon
    7. sandzwerg, void: Vorraussichtlich ab woche vor Weihnachten Zeit
  6. Pause! (Länge ein Kuchenstück)
  7. Lampen für Tische
    1. Kosten 1.79/Stck + Leuchtmittel, 4,50 pro Lampe
    2. Idee: Einheitlich besprayen, ChaosWest und eigenes Hackspace Logo
    3. Lampe
    4. Vorschlag: Hackspace Logo zwei Mal auf den Schirm und das Chaos Logo kleiner unten.
    5. Vorlage steht als SVG zur verfuegung (Link: wird nachgereicht) - void kann zum nächsten Treffen vorbereitete Vorlagen mitbringen (=> void@member.warpzone.ms)
    6. Idealerweise schafft jeder Space X Lampen an, hiermit sollen die groben Bereiche der Spaces in der Assembly markiert werden
    7. Belichtung der Tische, Licht in der Fläche
    8. Anzahl: Pro Arm im Hackstern 2 Lampen = 24 Lampen pro Hackstern. 5 Hacksterne macht 125 Lampen. A 5 EUR das Stück = 625 EUR
  8. Licht
    1. Wir wollen gerne eigenes Licht
    2. Wir brauchen für den Notfall die Möglichkeit groß Licht anzumachen
    3. Lichthut: xlv
  9. Regal / Stauraum
    1. Wie werden Regale angeschafft (je Seestern ein Regalbau in der Mitte, besteht aus 6 Regalen)
    2. 50 cm breites Regal, zwei Meter hoch
    3. https://md.hackspace-siegen.de/CW-Regale#
    4. Alternative fürs Regal: weniger Regale pro “Stern” z.b. 3 in Sternform
    5. Jeder Regalturm soll ein Beacon sein:
    6. Die Regale oder die Lichttraverse bei den Regalen pro “Stern” in einer individuellen Farbe beleuchten damit man sie unterscheiden kann
  10. Bühnenthemen technisch
    1. Eigenmarke Licht. Ein Sprinter voll ist möglich.
    2. Lineup mit bam besprechen
    3. PA ist noch offen. Wer kann helfen?
    4. Feedback von der Orga abwarten, ob sie mit der Ausrichtung der Bühne zufrieden sind.
    5. VOC Anbindung plant v0id
    6. 2 Kameras und Beamer als Output
    7. SDI Output an VOC ist möglich (Klären: Livestream wird gehen, kann das schneiden dann auch durch das VOC erfolgen ?)
      1. Welche Abhängigkeiten haben wir, wenn die Videos vom VOC geschnitten werden sollen ?
      2. VOC Setup notwendig ?
      3. Erfassung im Planungstool für die “offizielle” Planung notwendig ?
  11. Merch
    1. Sollte nicht zu sehr in Richtung Verkauf gehen (CCC-Antikapitalismus)
    2. Link im Chaos Wiki: https://chaos-west.de/wiki/index.php?title=35C3/Merch
    3. Reisepasshüllen - hoher Einkaufswert und digital courage macht das schon
    4. EC-Karten Hüllen - hoher Einkaufswert und digital courage macht das schon
    5. Bottle Tags - wer kümmert sich darum
    6. Badges
      1. könnten nochmal die bekannten Platinen herstellen lassen und verkaufen
    7. Wellness-Set? (Ohrstöpsel, Schlafmasken, Lippenbalsam, Nasenspray?)
      1. Sandzwerg würde sich über Ohrstöpsel gegen Spende kümmern
  12. Unwichtig
    1. Ikea anschnorren
      1. Mutterkonzern macht es nicht, machen wenn dann die einzelnen Filialen
      2. Wer Lust hat, einfach fragen, wäre sehr geehrt bei Erfolg
    2. Grundsätzlich bei Sponsorings auf Veranstaltunge
      1. nur ohne Riesengroßes Banner
      2. Minimaler Hinweis an gesponsorten $Dingen ist schon irgendwie ok
    3. Lagerplatz
      1. In Zukunft wäre es sinnvoll ein / zwei zentrale Chaos West Lagerflächen zu haben
      2. Falls jemand wen kennt, der wen kennt, der wen kennt, der Lagerplatz kennt…
    4. Eigenes Engelsystem für die Schichten
      1. Eine Möglichkeit: Eigener Bereich im normalen Engelsystem?
      2. “CWOC”
      3. Anerkennung ist prinzipiell vorhanden, für Bühne sollte dieses Jahr an sich kein Problem sein
      4. ggf. restricted Engeltyp? Nachteil: man müsste alle eintragen,…
      5. Rege Diskussion, Himmel anfragen?
      6. Schichttypen:
        1. Infodesk: Leute die am Infodesk stehen
        2. Bühne: Leute die am FOH sitzen / Kameras bedienen
        3. Teststrecke: Leute die an der Teststrecke aufpassen und ggfs. anderen Hoverboard-fahren beibringen
        4. Buildup: Aufbau der Assembly vor Tag 0
        5. Teardown: Abbau der Assembly nach Tag 4
    5. Öffentlichkeitsarbeithut, der Bilder vom Assembly über die sozialen Medien pusht und die Talks ankündigt → später
      1. Sponsoren von Bühnenequipment wollen Doku davon (u.a. Zeitrafferaufnahme?, Bilder?)
    6. touristenführungen durch die seesterne, Bühne, Teststrecke zur palme a la “How To Chaos West” → später
      1. Verlegen an Infodesk
      2. Am Infodesk Slideshow aus den Spaces / Infomaterial über (die vorhanden) Hackspaces?
    7. hut für ruhezone, der alle 10 minuten “RUHE!” schreit
      1. don’t need.
    8. Bottle Droppoints
      1. Mit Bar Orga über Standpunkte reden, z.b. in der nähe vom Infotressen
    9. Automatische versorgung wichtiger Punkte mit Wasser durch Engel
      1. Hängt von Himmel ab. → Später
    10. Freie Mate für die Bühne (Rednerversorgung)
      1. Orga fragen ob wir günstig an ein paar Kisten kommen
      2. Wasser sollte kein Problem sein

Nächster Termin: So, 30. September 2018, 13:00 Uhr im Labor (14:00 Uhr Anfang), Alleestr. 50, Bochum

Aufgaben

  • [ ] CCC Orga fragen, welche Optionen wir haben um die Palme aufzuhängen. Gewicht ca. 100 KG: Sandzwerg
  • [ ] Requirement zu den Lampen und Stencils: v0id
  • [ ] Lichtkonzept in den Projektplan einbauen: xlv (Lichthut) und simon (Projektplanübersichtshut)
  • [ ] Plan B Regallager: 3-Stern durchkalkulieren: Simon
  • [ ] Orga anfragen, ob wir Haze-Nebel in der Nacht von Tag 3 auf 4 machen können, (eventuell mit Abklärung CERT: Brandwache): Sandzwerg.
  • [ ] Nicht-Klangteppich-DJs (“There is no Party”) mit bam absprechen: c.epp
  • [ ] c.epp mit PA organisieren helfen: alle
  • [ ] VOC anfragen z.T. Streaming, Material,…: Void &
  • [ ] Himmel Anfragen: Engelstunden für gewisse Schichten siehe 9.4. -> Sandzwerg
  • [ ] Brauchen Raum für Künstler von Tag 3 auf 4, Fragen ob es möglich ist einen Raum für den Tag nur für die Person zu bekommen
  • [ ] Zutritt zur Veranstaltung für den Künstler mit seinem “Gefolge” (4 Personen)
  • [ ] Freundlich anfragen wegen Getränke für Redner? → selber kaufen

</body> </html>