34C3/Bühne/Dokumentation

Aus Chaos-West
< 34C3‎ | Bühne
Version vom 3. Januar 2018, 17:04 Uhr von Nanooq (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dokumentation

Hier wird der Stand 34c3 dokumentiert, damit wir darlegen, welches Niveau und welchen Standard wir bereits erreicht haben.

Kongress

  • carsten hat Technik organisiert
  • bam hat DJs und VJs organisiert. Und Hardware
  • Nanooq hat über Wikis, ML und Twitter den Stage beworben. Bis Ende Tag 0 waren nur 5 SOS eingereicht aus dem persönlichen Umfeld und vorbereitet.
  • Das Congress-Wiki erschien nanooq spät dran mit dem Freischalten von SOS
  • Wust an Vorstellungen & Vorgaben, wie wir überhaupt die Assembly beschallen.
  • nanooq hat demoszene für Pausenbespielung angefragt
  • Tag -1: Beim Aufbau wurde die Bühne bereits gestellt. Der Rest wurde vor Allem von smash und kessy gestemmt. Verkabelung, Hard- und Software
  • Tag 0: 2 Std Einführung durch c.epp (fand nicht statt)
  • Beim Abbau gab es viel, das carsten uns erst zeigen musste.
  • Beim Abbau waren wir ca. 15 Personen und es ging recht schnell.
  • Beim Beladen des LKWs weiß ich nicht.

Kongresstag

Vorbereitung

  • DJ Setup wegräumen
  • Stuhlreihen ordnen
  • Generell sauber machen, Leere Flaschen wegbringen, fegen und aufräumen, Illegale Bottledrops an Heaven melden
  • Durch einen Vorfall an Tag 2 wurde die Notwendigkeit erkannt die SOS zu kuratieren. Bei Awarenessfragen kann 113 gefragt werden.
  • Akkustand der Mikrofone und Klicker prüfen
  • Kiste Wasser für die Speaker organisieren
  • Speaker des Tages sollen um 11 Uhr beim FOH sein und ihre Setupanforderungen einreichen

Übergang Mitternacht

  • Halbe Stunde für den Umbau wäre nett, haben es aber häufig in 15 Minuten gemacht
  • DJ und VJ mit Getränk ausstatten (meist Mate)
  • Party bam-bam-bam-böö!

Vortrag

Heralding

  • Anfang
    • Speaker begrüßen
    • Beim Setup helfen
    • Klicker, falls notwendig übergeben
    • Mikrofon für Speaker
    • Begrüßung der Anwesenden
    • Kurze Erwähnung des Chaos West Stage als SOS
    • Applaus für Speaker
  • Ende
    • Bedanken
    • Q&A
    • Drei kritische Fragen stellen
    • Fragen, wo man den speaker auf dem Kongress treffen kann
    • Abschlussapplaus

Hardware

  • SSD Recorder
  • 2 Kameras mit Stativ